Fast wie im Discounter – U19-Trainer stellen fest: Überangebot im Mittelfeld, Mangel in der Abwehr! Die Macht der Trainer und Ohnmacht der Spieler

Zwischen Hoffen und Bangen verbringen junge Talente, besonders im U17 und U19-Bereich, gerade ihre Pfingstferien. Immerhin viel Zeit, um flexibel bundesweit bei Probetrainings vorbeizuschauen. Für die Einen ist es Spaß und Motivation, für die anderen eher Frust. Auch diese Zeit prägt… Fast wie im Discounter – U19-Trainer stellen fest: Überangebot im Mittelfeld, Mangel in der Abwehr! Die Macht der Trainer und Ohnmacht der Spieler weiterlesen

Wechselpakete im Juniorenbereich: Etliche U17-VfB-Spieler wechseln nach Heidenheim

Ja, was ist denn da los? Nun bleibt der VfB Stuttgart doch in der 1. Bundesliga, aber die Spieler und Trainer flüchten? Kehren dem Wasen den Rücken? Profitieren könnte der FC Heidenheim mit seiner U19. Ein paar VfB-Spieler sagten der U19 bereits zu.

Und dass diese Spieler nicht für „Umme“ kommen, steht fest… Wechselpakete im Juniorenbereich: Etliche U17-VfB-Spieler wechseln nach Heidenheim weiterlesen

Sport und Gesundheit: Höchstleistung durch alternatives Doping?

Spötter sagen, zeige mir irgendeine Sportart, in der nicht gedopt wird. Überall  werde doch mit Hilfe, der (auch) von Ärzten verordneten oder missbrauchten Arzneien nachgeholfen, um Höchstleitungen erbringen. In der Leichtathletik genauso wie im Radsport, selbst Fußballer wurden schon erwischt. Welcher Sport ist noch wirklich sauber? Gar nicht „schmutzig“ dagegen ist das „Doping“ nach Yin und Yang. (Von Giovanni Deriu, bereits 2009 erschienen)
Überall wird anscheinend gedopt, selbst in Sportarten, von denen man es nie gedacht hätte, dass dort irgendwas geschluckt oder gespritzt werde. Manchmal muss ja nicht aufgeputscht werden, eher das Gegenteil ist gefragt, „wie dimme ich mich herunter“, wie könne man ruhiger werden, beispielsweise die „Hand still halten“, fragen sich (nicht nur) der Bogenschütze oder Biathlet. Ja, lieber Leser, es sind nicht immer die „Hallo-​wach-​Mittelchen“, sondern verstärkt kommen auch „Sedative“, und Narkotika sowie „Anti-​Depressiva“ zum Einsatz. Tat es früher auch das einfache und natürliche „Johanniskraut“ als Tee oder Kapseln, wie die Mutlanger Heilpraktikerin Rita Frey festhält, gehen auch die (Freizeit-)Sportler verstärkt auf die Suche nach aufputschenden oder „beruhigenden“ Stimulanzen. Sportler unterer Klassen, die zwischendurch vor und während des Wettkampfes zu koffeinhaltigen Energy-​Drinks greifen, (die, die anscheinend Flügel verleihen), erregen gar kein Aufsehen mehr – das ist gar „chick“ und „en vogue“, auf den Sportplätzen. Sport und Gesundheit: Höchstleistung durch alternatives Doping? weiterlesen

Ernährungspraxis und -trends! Wer kennt die Hierarchie im Kühlschrank?

Im lesenswerten Sachbuch von Prof. Dr. Michael Hamm und Jakob Ogielda

„Das Praxisbuch der Sportler Ernährung“ erfahren Hobby-Sportler und Fußballer sehr viel Wichtiges, genauso wie die Profis, die sowieso stets Ernährungsberater oder gut geschulte Mannschaftsköche um sich haben.

Aber, es ist stets interessant, was man in diesem Buch an Neuigkeiten erfährt. Ein Buch, das man immer wieder aus dem Regal ziehen kann, um einzelne Rubriken nachzulesen. Ernährungspraxis und -trends! Wer kennt die Hierarchie im Kühlschrank? weiterlesen

Wer es als Fußballer weit bringen will, sollte immer die Ernährung beachten!

Warum nicht einmal DAS kochen, was die Nationalspieler täglich essen? Gerade als Hobby- und Juniorenkicker!

„It’s not the Wurst!“

„Leichte Beute“ zum Frühstück, Manuel Neuers Vorlieben und mit Griespudding in den Spieltag: „Das Kochbuch der Nationalmannschaft“ von DFB-Küchenchef Holger Stromberg ist lesenswert. Von Giovanni Deriu.

Holger Stromberg: Das Kochbuch der Nationalmannschaf
Holger Stromberg: Das Kochbuch der Nationalmannschaft. Titelfoto: Paul Ripke

 

Bei der WM standen nicht nur die Spieler unter Dampf – auch im Campo Bahia ging einer mit erhöhten Temperaturen gekonnt um:  DFB-Koch Holger Stromberg sorgt für das Wohl der deutschen Kicker. Wer es als Fußballer weit bringen will, sollte immer die Ernährung beachten! weiterlesen

Probetrainings und Verhandlungen: Das Selbstbewusstsein der Eltern ist sehr klein. Warum nur?

Immer wieder das Gleiche, Es herrscht wirklich die Meinung, lanciert von der Berater-Gilde(?) selbst, dass ein Juniorenspieler, im U16 bis U23-Bereich bereits einen Berater haben müsste! Aber selbst Vetreter von TopClubs und von der Berater-Vereinigung sind der Meinung, in diesem Alter braucht man keinen Extra-Berater, und selbst danach, nicht immer wirklich. Probetrainings und Verhandlungen: Das Selbstbewusstsein der Eltern ist sehr klein. Warum nur? weiterlesen

Heißer Mai: Wenn die Wechselphase die Nerven der Eltern strapaziert

Wie bereits berichtet, von April bis Juni, aber besonders im heißen Mai, stellen sich viele Spieler, aber noch mehr die Eltern die Frage: „WIE GEHT ES WEITER?“  Und vor Allem: WO?

In all den vergangegen Jahren, in denen ich als Journalist aber auch als Scout und Vermittler, die Transfer- und Wechselphase, besonders im U19 bis U17-Bereich, verfolge, teils auch aktiv beiwohne, ist der Mai stets unruhig gewesen. Mich beruhigt aber immer wieder zu sehen, dass besonders die Spieler cool bleiben, und wissen, dass sie mit Ihrer Leistung und ihrem Talent auch dann einen guten Club finden, wenn sie im bisherigen Club ein „Nein“ erhielten.

Leistung setzt sich immer durch, heißt es, und dennoch wundern sich auch Experten, wenn gewisse Spieler in einem Verein „doch keinen Vertrag oder keine Verlängerung“ erhalten. Leistung ist manchmal eben doch „subjektiv“, selbst wenn man objektive Leistungsdaten und den Faktencheck bemüht… Heißer Mai: Wenn die Wechselphase die Nerven der Eltern strapaziert weiterlesen

Welch ein Abschied: VfB-Trainer Domenico Tedesco holt mit der U17 das Double! Und die Deutsche Meisterschaft ist auch noch drin!

Die U17 des VfB Stuttgart machte in Weinstadt (Remstal, nah bei Stuttgart) das Double perfekt: Mit 4:3 siegte das Team von Coach Domenico Tedesco und holte sich den Verbandspokal. Es war eine furiose Schlussphase, nach dem der VfB bereits 1:3 hinten lag. Letztendlich wirkten die Kickers zu verspielt, und der VfB siegte durch die Kaltschnäuzigkeit. Ein schönes Geschenk für den scheidenden Coach (Tedesco wechselt nach Hoffenheim). Welch ein Abschied: VfB-Trainer Domenico Tedesco holt mit der U17 das Double! Und die Deutsche Meisterschaft ist auch noch drin! weiterlesen

Mit zwei Pokalfinal-Niederlagen wieder nach Hause: Die Kickers unterliegen dem VfB mit der U17 und U19

Man kann nicht behaupten, die Junioren-Teams der Stuttgarter Kickers hätten im Derby gegen die Stadtrivalen des VfB nicht Alles gegeben. Im Gegenteil. Mit zwei Pokalfinal-Niederlagen wieder nach Hause: Die Kickers unterliegen dem VfB mit der U17 und U19 weiterlesen

Die bekannte Unbekannte II. Die Bewertungs-Matrix für Torhüter

Fortsetzung zum Thema Scouting und Beobachtung.

Diesmal, welche Kriterien bei Torhütern eine Rolle spielen:

An anderer Stelle berichteten wir bereits von der allumfassenden  Beobachtung von neuen Spielern.  Die bekannte Unbekannte II. Die Bewertungs-Matrix für Torhüter weiterlesen