Guardiola lobt den „verrückten Vogel“ Bielsa – der Argentinier sei ein einflussreicher Trainer auch ohne Titel! Wir berichteten hier bereits mehrmals über Bielsa…und dessen Weisheiten und Philosophie

Na, ganz ohne Titelgewinne ist der 61-jährige Argentinier Bielsa nun auch nicht:

Immerhin wurde er in Argentinien zweimal Meister mit den Newell’s Old Boys in den 90ern, und mit der argentinischen Olympia-Elf gewann er 2004 die olympische Goldmedaille in Athen. Später trainierte der skurrile Fachmann Bielsa auch Chile, wo er eben auch nachdrücklich auf sich aufmerksam machte, wie überall, wo sich Bielsa betätigte. Er blieb überall unvergessen bisher. Bielsa hat wohl bei Lille in Frankreich für die kommende Saison unterschrieben. Wir hoffen es bleibt dabei, denn bei LAZIO Rom war vor anderthalb Jahren eigentlich auch alles in „trockenen Tüchern“ bis… ja, bis, Bielsa nach dem Haar in der Suppe suchte.

Man darf auch nicht vergessen, dass Pep Guardiola, bevor er der große Meistertrainer und Titelsammler bei Barca, sowie bei den Bayern, wurde, auch etliche Trainer auf (s)einer persönlichen Bildungsreise befragte. Dazu war sich Pep nie zu schade! Stundenlange Gespräche und Interviews, beim, während und nach dem Essen, führte der smarte Katalane mit Bielsa und sogar Cezar Luis Menotti.

 

Hier ein paar Links zu längst verfasste Artikel über Bielsa:

http://rund-magazin.de/news/1532/76/Bielsa-zu-Lazio/

http://rund-magazin.de/news/1532/76/Bielsa-zu-Lazio/

 

 

http://checkfussballberater.de/kommt-el-loco-der-verrueckte-in-die-ewige-stadt-marcelo-bielsa-bei-lazio-rom-im-gespraech/

 

Veröffentlicht von

Giovanni Deriu

Giovanni Deriu, Jahrgang 1971,
Vater, 2 Kinder,
lebte lange Zeit in Asien;

Dipl. Sozialpädagoge (FH) für Jugend- und Erwachsenenbildung, sowie Biographie-Arbeit.

Außerdem: Industriekaufmann und gelernter Journalist.

Schreibt regelmäßig für das RUND Magazin.

Fünf Jahre als Juniorentrainer tätig gewesen mit
Jugendtrainer-Lizenz.
In Hongkong die Junioren einer internationalen Soccer-Academy trainiert.
Weiterhin als Scout (für Spiele und Spieler) unterwegs.
Deriu analysiert für Spieler und Eltern die Spielerberater (und Agenturen), erstellt Profile und gibt Einschätzungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.